Umgang mit "schwierigen" Kindern

Vorlesen
Vorlesen

"Schwierige" oder verhaltensoriginelle Kinder gibt es nicht nur in der Schule sondern sie begegnen uns auch in der KInder- und Jugendarbeit. 

Unsere Referenten wollen Hilfestellung geben, wie wir als Gruppenleiter dazu beitragen können, dem einzelnen Kind aber auch der gesamten Gruppe gerecht zu werden. 

Die Veranstaltung findet im Feuerwehrhaus Gunzenhausen statt. Nachdem der ursprünglich geplante Vortrag an der KJR-Herbstvollversammlung leider ausfallen musste, freuen wir uns am 13. März Diana Gehrig (Sonderpädagogin) und Harald Trampert (Religionspädagoge) begrüßen zu dürfen.

Eintritt frei, Anmeldung bis 8.3.2019 erwünscht!

Das Anmeldeformular findet sich unten. 

 

 

Karte-Schwierige-Kinder-2019.jpg

Motorsäge-Kurs 8. März 2019 (Theorie) & 9. März 2019 (Praxis)

zur Anmeldung einfach folgende Felder ausfüllen

Datenschutz

Einwilligung Bild und Ton

Bei dieser Veranstaltung können Bild-, Ton- und Filmaufnahmen entstehen, die vom Kreisjugendring gespeichert und veröffentlicht werden bzw. an die Presse weitergegeben werden.
Diese Einverständniserklärung ist freiwillig und kann gegenüber dem Kreisjugendring jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sind die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit dies dem Kreisjugendring Weißenburg Gunzenhausen möglich ist.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass Bilder von Teilnehmer*innen gemacht werden, die zur Dokumentation der Maßnahme und der Bewerbung von Angeboten der Jugendhilfe geeignet sind und in eigenen oder fremden Publikationen veröffentlicht werden.