Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Vorlesen
Vorlesen

Der KJR wird im Bereich Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage aktiv

Bereits Anfang Mai startete der Kreisjugendring Weißenburg-Gunzenhausen eine Kooperation mit dem Bezirksjugendring Mittelfranken im Bereich „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (SOR-SMC). Nach Beschluss durch die KJR-Vorstandschaft und Unterzeichnung des Kooperationsvertrages steht Laura Gabler für das neue Projekt in den Startlöchern. Die duale Studentin im Bereich soziale Arbeit soll in Zusammenwirken mit Schulen und Lehrkräften die SOR-SMC Aktivitäten im Landkreis voranbringen. Unterstützt werden zum einen die bereits im Netzwerk aktive Schulen. Zum anderen ist daran gedacht neue Titelaspiranten zu gewinnen. Interessierte Schulen sind zur Kontaktaufnahme eingeladen. Das Motto der Kampagne lautet #CourageSchulenFürSolidarität_2021. Die Idee dahinter ist, dass Schüler*innen Projektideen entwickeln, welche sie an den Schulen durchführen. Dabei werden sie von Expert*innen begleitet und unterstützt. Es werden von den Schüler*innen Kunstwerke gestaltet und Sprüche sowie Aufrufe zur Solidarität entwickelt, um auf die Diskriminierung von Gruppen aufmerksam zu machen und die Bevölkerung dafür zu sensibilisieren. Die Ergebnisse der Projekte werden in Form von Bildern festgehalten und anschließend unter dem Hashtag veröffentlicht. Für SOR-SMC in Mittelfranken ist seit langem der Bezirksjugendring als Regionalkoordinationsstelle tätig. Durch den kurzfristigen Erhalt von Landtagsmitteln wird es nun möglich vermehrt in der Fläche aktiv zu werden. Beim Kreisjugendring reiht sich das Projekt in eine Reihe bisheriger Aktivtäten wie „Mut zu Respekt, Toleranz und Zivilcourage“ und „Farbe bekennen für ein buntes Altmühlfranken“ ein.  Durch die Kooperation wird es möglich Schulen und Schulklassen dabei zu unterstützen eine Beitrag für einen weltoffenen, toleranten Landkreis zu leisten. Eine Kontaktaufnahme kann unter sor-smc@kjrwug.de erfolgen.

Karlheinz Mößner 28.05.2021

SOR-SMC.jpgBezJR_Logo_rgb.pngBJR-klein.jpgStMAS-WBM-2018_2zli_cmyk.jpg

Laura Gabler